EES_Slider_03_fertig_Semiconductor2

Semiconductor & Messtechnik

Kabeltechnologien für die Halbleiter- und Messtechnik

Unsere Kabel für die anspruchsvolle Messtechnik werden auf Basis unserer Fluor-Polymere aufgebaut. Diese Werkstoffe besitzen die besten elektrischen Charakteristika überhaupt und können in Wandstärken ab 50 µm verarbeitet werden. Die Werkstoffe können auch gezielt dotiert werden, um die Eigenschaften weiter an die Anwendung anzupassen.

Hinsichtlich der Einsatztemperaturen decken wir einen Bereich von -100 °C bis 260 °C ab.

Speziell für die Halbleiter-Messtechnik können die Produkte für Vakuum-Anwendungen eingestellt werden und eignen sich für Ultrahochvakuum bis 10 hoch -9 hPa. Kabel werden dazu speziell qualifiziert, nachbehandelt und sogar auf Wunsch einzeln verpackt. Anteil an flüchtigen Stoffen sowie Massenverlust wird explizit spezifiziert.

Bei dieser Kabelgruppe finden sich auch die ausgeklügelsten Schirmkonstellationen, da koaxiale bzw. triaxiale Designs vorherrschend sind und der kapazitive Durchgriff eine entscheidende Rolle spielt.

© Copyright - Bloss-Systems GmbH
support@bloss-systems.com Kontaktformular / Contact Form